Verkauf von Feuerwerkskörpern 2018

0
178

Verkauf von Feuerwerkskörpern 2018

IHK: Tipps für den Einzelhandel

Der Verkauf von Feuerwerkskörpern darf in diesem Jahr am 28. Dezember beginnen. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) in einer Pressemeldung hin. Bis dahin dürfen nach dem geltenden Sprengstoffrecht keine Raketen, Batterien oder Knallkörper (Feuerwerk der Kategorie F2) über den Ladentisch gehen. Ausgenommen von dieser Regelung ist Kleinstfeuerwerk, wie z. B. Knallerbsen, Tischfeuerwerk oder Wunderkerzen, die als Feuerwerk der Kategorie F1 das ganze Jahr über verkauft werden dürfen.

Die IHK verweist auf ein aktuelles Merkblatt des Verbandes der pyrotechnischen Industrie, in dem weitere Hinweise zum Verkauf und zur Lagerung von Feuerwerkskörpern zusammengefasst sind. Das Merkblatt kann direkt auf den Seiten des Verbandes oder bei der IHK unter www.ihk-emden.de (Dok.-Nr. 12593) abgerufen werden.


Anzeige: Vita-Card.de

Moin Moin vom Team Feuerwerk Bunde,

wie sicherlich schon einige mitbekommen haben findet auch in diesem Jahr wieder unser großer Feuerwerksverkauf in Bunde statt und wie gewohnt gibt es auch in diesem Jahr bereits wieder viele Aktionen und Gewinnspiele in unserem Online Shop und auf Facebook.

Exklusiv für alle Vita-Card Inhaber lassen wir es jetzt nochmal krachen…. Mit einem Top Deal…. Denn…

Ab einem Einkaufswert von 20€ erhält jeder Vita-Card Inhaber ein Paket unseres “Knallers” XP3 Gratis…..

Der Deal gilt für Bestellungen über unseren Online Shop www.feuerwerk-bunde.de

und während den Verkaufstagen im Geschäft.

 

Top Deal für alle Vita-Card Inhaber

 

Feuerwerk Bunde

Bunde West 19

26831 Bunde

Selbstverständlich nur gegen Nachweis der Vita-Card.

Also. Lasst euch den Deal nicht entgehen!!

Team Feuerwerk Bunde

Rechtlicher Hinweis

Erwerb und Abbrand pyrotechnischer Artikel der Kategorie F2 ist ausschließlich  Personen ab 18 Jahren erlaubt.

Gezündet werden dürfen Kategorie F2-Artikel nach § 23 Abs. 2 der 1. Verordnung zum Sprengstoffgesetz (SprengV) nur am 31. Dezember und am 1. Januar.